Google PlusFacebookTwitter

SUP lernen: Sport & Spaß für jedermann – Mehr als nur Training

am 8. Mai 2017 in Inflatable SUP | Keine Kommentare

SUP lernen – Was ist Stand Up Paddling überhaupt? Beim Stand Up Paddling wird im Stehen gepaddelt. Die Sportart bietet Spaß und Fun pur und kann von der ganzen Familie betrieben werden. Der Vorteil dieser coolen Steh-Methode ist, dass sie auf jedem Gewässer durchgeführt werden kann. SUP lernen kann jeder. Hierbei ist es vollkommen egal, ob es sich um ein stehendes oder fließendes Gewässer handelt. Nur die Profis schwören auf viele Wellen und den richtigen Wind, um noch mehr aus dem Sportergebnis herausholen zu können. Ansonsten ist Stand Up Paddling eigentlich vollkommen unabhängig vom Wind. Sie können einfach Ihr aufblasbares Board oder Ihr Inflatable SUP Board nehmen und auf dem Meer, einem See oder einem Fluss fahren. Damit ermöglicht diese Sportart ein hohes Maß an Flexibilität und eröffnet zahlreiche Möglichkeiten beim Ausübungsort. Richtig bekannt wurde die Sportart auf...

Was ist SUP und wieso ist das genau das Richtige für Sie?

am 4. Mai 2017 in Inflatable SUP | Keine Kommentare

Was bedeutet und was ist SUP? Bei SUP handelt es sich um Wassersport, genauer eine Wassersportart. SUP steht für Stand-Up-Paddling und bedeutet im Deutschen so viel wie Stehpaddeln. Für SUP benötigen Sie ein Surfbrett – es kann ein Inflatable SUP Board (also ein aufblasbares) sein – und ein Paddel, genauer ein Stehpaddel. Bei SUP stehen Sie auf dem Surfbrett und bewegen sich mit Hilfe des Paddels fort. Das ist ein Wassersport für die ganze Familie. Daher kommt das Stand-Up-Paddeln Das Stand-Up-Paddeln an sich gibt es wohl schon seit ewigen Zeiten. Noch heute werden Ein-Mann-Bambusflöße in Asien genutzt. Es werden Paddel und Stangen zum Vorwärtskommen benutzt, während der Nutzer auf dem Floß steht. Im modernen Wassersport haben zuerst Fotografen damit angefangen und Surflehrer nutzen die stehende Position, da sie so besser sehen konnten. Später nahmen die Surflehrer ein...